G.G. Anderson | San Valentino

G.G. Anderson - San ValentinoEin Herz auf Reisen: Der ewige Sonnyboy des deutschen Schlagers,
G. G. Anderson, meldet sich am 25.01.2013 mit einem neuen Album zurück: „San Valentino“.

Der Obertitel klingt nach Südwind, Fernweh, Ozean und Sehnsucht. Das ist natürlich alles andere als zufällig. Wohin hat der charmante Nordhesse seine Fans nicht schon mit auf Reisen genommen: In die „Sommernacht in Rom“, die ihm so unglaublich viel Glück gebracht hat, genauso wie an den „weißen Strand von San Angelo“, nach Jamaica, St. Helena, Valparaiso, Venedig oder San Fernando. Er schlief in Himmelbetten am Strand, fuhr mit dem Cabrio, schaute den „Mädchen, Mädchen“ hinterher und erklärte sich sogar bereit von Tirol aus zum Nordpol zu wandern, wenn es denn der Liebe hilft. Die allergrößten Erfolge seiner Karriere waren verknüpft mit dem Thema Fernweh. Genau da knüpft G. G. Anderson jetzt wieder an. „San Valentino“ ist eine neue Traumreise für Verliebte.

 *Die digitale Pressemappe beinhaltet Info/Bio, Bilderdownload,MP3-Player, 1 Musikvideo, Tourdaten. Weitere Informationen zum Künstler: telamo.de